Menu - Sitemap

Versicherung und Finanzierung im Export

...
thomaslunger
Ihr Ansprechpartner
Thomas Lunger
Tel: +39 0471 094 510

So minimieren Sie Ihr Risiko im Auslandsgeschäft

Im Auslandsgeschäft kann aufgrund politischer und wirtschaftlicher Unwägbarkeiten durch Zahlungsausfallsrisiken auch ein gesundes Unternehmen bedroht werden. Der Exportfond Südtirol und andere private Anbieter können Sie durch Versicherungen und Finanzierungsmöglichkeiten gegen diese Gefahren schützen.

Bisher war es gängige Praxis, dass der Südtiroler Anbieter ihrem ausländischen Kunden die Ware nur gegen eine Vorauszahlung von 100 % lieferte. Will er heute noch wettbewerbsfähig und erfolgreich sein, muss er sich an die vorherrschende Wirtschaftslage und das veränderte Kundenverhalten anpassen. Das bedeutet in den meisten Fällen, dass er sich mit einem Teil des Warenwertes als Anzahlung und die Begleichung der letzten Rate nach Lieferung zufrieden geben muss. Um nicht auf der letzten ausbleibenden Zahlung „sitzen zu bleiben“, können sich die Südtiroler Unternehmer seit 2013 absichern lassen: Der Exportfonds Südtirol schreitet ein, wenn der ausländische Kunde wegen schwerwiegender Faktoren zahlungsunfähig wird.
Durch diese „Versicherung“ ergibt sich für den Südtiroler Unternehmer ein größerer Verhandlungsspielraum, der es ihm ermöglicht, seinem ausländischen Kunden attraktivere Konditionen anzubieten - ein längeres Zahlungsziel etwa: Die dadurch frei gewordenen Ressourcen können für etwaige begleitende Marketingmaßnahmen zur erfolgreicheren Umsetzung der Investition verwendet werden. Dadurch entstehen Finanzierungsvorteile für den Kunden und das Angebot des Südtiroler Anbieters wird aufgewertet.

>> Informationsbroschüre
thomaslunger
Ihr Ansprechpartner
Thomas Lunger
Tel: +39 0471 094 510